Autoaufkleber voll im Trend

Autoaufkleber Stickerbomb - WrapArts

Einfarbig war gestern, individuell ist heute! Dieser Trend ist auch bei Autos deutlich zu sehen. Autos werden schon seit Jahren immer stärker individuell zusammengestellt. Vom Material und Farbe der Sitze über die Armaturen bis hin zu Sonderlackfarben ist alles möglich. Hier wird jedoch noch lange nicht halt gemacht, sehr beliebt sind aktuell Autoaufkleber die dem Auto eine ganz persönliche Note geben. Die angesagtesten Aufkleber Trends möchten wir hier kurz vorstellen.

Zu allererst die verrückten JDM Aufkleber. JDM bedeutet „Japanese Domestic Market“ und steht im heutigen Tuningbereich für Autos mit wenig Tuningmaßnahmen, aber dafür umso extremere Looks. Die Besonderheit am JDM Kult ist die Bedeutung der JDM Sticker an sich. In der Regel drückt jeder Sticker entweder ein bestimmtes Motto, eine Meinung oder Stimmung aus. Vom klassischen „New Driver“ bis zum „Shocker“ ist alles dabei. Sehr beliebt ist das kleben von vielen verschiedenen JDM Stickern die einer sogenannten Stickerbomb ergeben.
JDM Sticker - WrapArts

Lustige Sprüche sind schon länger auf dem Markt aber noch immer sehr beliebt. Vom „turbo inside Aufkleber“ angeknüpft an das Logo vom Hersteller Intel, über „man sind sie dicht“ bis hin zum „Lichthuper willkommen Aufkleber“ gibt es alles. Besonders angesagt sind auch individuell gestaltbare Aufkleber, zum Beispiel mit dem eigenen Namen oder den Initialen. Hier ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.
Sprüche - WrapArts

Gerne wird auch das Hochzeitsauto mit den beiden Namen der Heiratenden mit passenden zierenden Elementen versehen. Das macht sich sehr schön für die Hochzeitsfotos und das für wenig Geld.
Hochzeit Sticker - WrapArts

Für Fans der jeweiligen Automarken gibt es natürlich auch spezielle Autoaufkleber. WrapArts hat z.B. für MINI Fans gut gelungene Aufkleber mit Bezug zum britischen Königreich entwickelt:
Mini Sticker - WrapArts

Für den Auto-Tuner bleiben natürlich die Sponsoren Aufkleber hoch im Kurs. Je nachdem welche Markenhersteller im Auto verbaut wurden, werden die wichtigsten auf dem Lack verklebt:
WrapArts - Sponsoren Aufkleber zusammenstellen und verkeben

Damit beim Abziehen der Autoaufkleber keine Klebereste am Lack bleiben oder der Lack beschädigt wird, sollte man darauf achten hochwertige Aufkleber zu verwenden. Am besten welche die sich blasenfrei verkleben lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *